Das Nachttauchen


noch einmal als extra Menüpunkt.....!

'' Selbstverständlich ist das Nachttauchen gerade in der Möhne besonders schön und reizvoll.
Schlafende Fische (manchmal auch Hunde), Krebse, Aale auf der Jagd und und und....
Nachfolgend ein paar Informationen wie wir alle das besondere Tauchen organisieren können...

Grundsätzlich ist das Tauchen ganzjährig in der Zeit 30 Minuten nach Sonnenaufgang (Soest) bis 30 Minuten nach Sonnenuntergang (Soest) gestattet.
Sonnenauf- und Untergangszeiten entnehmt dem Netz, z. B. Weltzeituhr<...da klicken.

Das Nachttauchen ist also erst einmal untersagt.

Jetzt kommt die Ausnahmeregelung:
Das Nachttauchen ist nur unter vorheriger Anmeldung bei ProDive gestattet.

So, alles klar?
Vereinfacht gesagt, meldet euch VORHER an und alles wird gut!

Beste Grüße und immer gut Luft
euer ProDive Team
Tauchequipment genau so, wie es sein soll! ProDive - Der Shop